06.05.19

Der sauberste Kaminofen – der Sendai von Hase

jetzt bei uns zum Vorteilspreis!

Das saubere und klimaschonende Heizen mit Holz. 

Unser Kaminofen Sendai, mit einem Feinstaubanteil von nur 9 mg/m³, ist ein Paradebeispiel für die saubere Holz-Verbrennung.

Gerade jetzt, wo die Gefährlichkeit der Treibhausgase wieder ganz aktuell diskutiert wird, sind moderne Kaminöfen mit ihrer C02-neutralen Art des Heizens die klimaschonende Alternative. 

Mehr unter: www.hase.de/feinstaubarme-kaminoefen/

28.03.19

Ausstellungsöfen zu Sonderpreisen

Schnell sein, lohnt sich! Die ersten 3 erhalten einen Aussenkamin der Firma Jotul gratis dazu.

01.03.19

Scan 1001 zum Sonderpreis!

statt UVP 2.590,00 €, jetzt 1.890,00 € für unser Ausstellungsgerät, Preis inkl. 19% MwSt., Zustand: absolut neuwertig, Sie sparen 700,00 €

Der Scan 1001 ist ein Kamineinsatz, der ganz bündig mit der Wand abschließt. Der Einsatz ist mit weißem Glas-Dekor und Kantleisten in Matt-Chrom. Hier passen Holzscheite bis 50 cm rein.

Rauchrohranschluss: Oben / Hinten, D=150mm
Frischluftanschluss: Ja, D=100mm
Nennleistung (kw): 7 (3-9)
Wirkungsgrad: 82%
Maße (HxBxT): 570x650x438mm (ohne Abdeckrahmen)
Gewicht: ca. 107 kg
EEK: A+
Prüfungen: EN 13229 / NS 3058 / Österreich 15a/ Schweiz VKF / DEFRA / BImSchV Stufe 2

28.01.19

Viele Ausstellungsöfen jetzt zum Sonderpreis.

Besuchen Sie uns. Es lohnt sich richtig!

15.01.19

Unser Kaminofen Sendai. Vorbildlich. Mit nur 9 mg/Nm³.

Mit uns gibt es keine Feinstaub-Sorgen

Denn: Unsere Öfen brennen sauber

Wenn Sie sich für einen Kaminofen von Hase entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie einen Kaminofen mit sauberster Verbrennung bekommen.

40 mg/Nm3 Feinstaub dürfen umweltfreundliche Kaminöfen heute ausstoßen und sind damit sehr viel sauberer als ihre Vorgänger der 70er, 80er und 90er Jahre.

Hase-Kaminöfen liegen deutlich unter diesem Wert und unser Kaminofen Sendai erreicht sogar einen Wert von 9 mg/Nm3. Er ist damit einer der saubersten Kaminöfen überhaupt.

 

 

Die drei wichtigsten Fakten zum Thema Feinstaub

Wo ein Feuer brennt, entsteht Rauch. Doch lässt sich die Feinstaubbelastung, die aus dem Schornstein kommt, stark beeinflussen. Eine saubere Verbrennung in Kaminöfen hängt von drei Faktoren ab:

  1. der Brennstoffqualität
  2. der Qualität des Kaminofens
  3. dem Benutzerverhalten.

Die Brennstoffqualität

Wer trockenes Scheitholz in seinem Kaminofen verbrennt, sorgt für eine saubere Verbrennung mit wenig Feinstaubbelastung. Denn: Nasses Holz verbrennt unvollständig und mit hoher Schadstoffbelastung. Verwenden Sie deshalb nur trockenes Scheitholz mit einer Restfeuchte von unter 20 Prozent. Die Holzscheite sollten zudem nicht zu groß sein, damit sie sich schnell entzünden können. Kunststoffe, Pressspanplatten, Tetrapacks und Zeitungspapier setzen viele Schadstoffe frei und gehören nicht in den Kaminofen.

Die Qualität des Kaminofens

Bei vielen älteren oder billigen Kaminöfen lässt sich die Luftzufuhr schlecht oder gar nicht einstellen. Vorhandene Luftschieber haben häufig keine Funktion, das Feuer brennt unkontrolliert ab. Bei hochwertigen Marken-Kaminöfen der neueren Generation strömt die Luft von unten, oben und von hinten in den Feuerraum. Die Flammen lassen sich mit den Luftschiebern exakt regulieren. So wird das Feuer perfekt mit Sauerstoff versorgt. Es entsteht kaum Rauch und eine saubere Verbrennung ist garantiert.

Das Benutzerverhalten

Ofenbesitzer können die Feinstaubbelastung stark beeinflussen, indem sie ein paar Regeln beachten:

  • Das Kaminofenfeuer schnell und richtig anzünden. Bis sich alle Holzgase vollständig entzündet haben, entstehen die meisten Schadstoffe, deshalb sollte der Anzündevorgang möglichst kurz sein. Hierzu das Feuer am besten von oben nach unten entzünden: Kreuzweise nicht zu große Holzscheite in den Feuerraum legen, Anzündholz und ein ökologischer Anzünder oben auflegen und anzünden.
  • Die Luftzufuhr sollte weder zu stark noch zu schwach eingestellt sein, deshalb die Bedienungsanleitung des Kaminofen-Herstellers beachten.
  • Auf die Qualität des Brennstoffes achten, wie oben beschrieben.
  • Nicht zu viel Holz auflegen, auch hier auf die Angaben der Bedienungsanleitung achten.

Ist die Anschaffung eines Kaminofens umwelttechnisch vertretbar?

Ja, denn das Heizen mit Holz basiert auf der einfachsten, nachwachsenden Energiequelle, die verfügbar ist. Scheitholz ist ein unbehandelter Rohstoff für den, abgesehen vom Zerkleinern und dem Transport, keine zusätzliche Energie aufgewendet werden muss. Nutzt man zudem lokale Ressourcen fällt die CO2-Bilanz insgesamt sehr gering aus. Nicht zu unterschätzen ist zudem der Wohlfühlfaktor: Es gibt keine Wärme, außer den Sonnenstrahlen, die uns angenehmer wärmt.

Quelle: Hase.de

23.11.18

Weihnachtsbaum-Aktion bei nice4life!

Weihnachtsgeschenk zum Hase-Kaminofen

Kaufen Sie bei uns einen Hase-Kaminofen und das Christkind gibt Ihnen ein tolles Weihnachtsgeschenk dazu ?

 Wir haben unseren Weihnachtsbaum wunderschön mit Kugeln und Päckchen dekoriert, dahinter verbergen sich die Geschenke:

 Eine Wollfilz-Tragetasche für Ihr Kaminholz, ein Rauchrohr-Set in Ofenfarbe, das hochwertige Kaminbesteck, die Glas-Vorlegeplatte zum Schutz Ihres Fußbodens oder die Anlieferung und Montage des Ofens zum Nulltarif…

  

Es weihnachtet sehr bei nice4life, Ihrem Experten für Kaminfeuer

06.11.18

Feuernacht am 09.11.2018 mit Messerabatt

Freitag, 09.11.2018 - bis 20 Uhr geöffnet

Wir bringen die langen Winternächte mit wohlig warmen Kaminfeuer zum Leuchten.

Profitieren Sie am 09.11.2018 von unseren attraktiven Messerabatten auf alle Kaminöfen.

Wir haben bis 20 Uhr geöffnet. Für Ihr leibliches Wohl ist auch gesorgt.

 

Wir freuen uns auf Sie, und auf den Winter, denn er wird richtig gemütlich !!!

21.09.18

Der Herbst ist da!

Attraktive Angebote zum Saisonstart

Jetzt wird es richtig gemütlich. Und zwar bei Ihnen zu Hause.

Sichern Sie sich bis zum 15.10.2018 folgende Rabatte:

Sila Stahl – 200,- € Rabatt

Lima – 300,- € Rabatt

Sila Plus – 400,- € Rabatt

Kommen Sie vorbei und wir beraten Sie in gemütlicher Herbstatmosphäre.

11.08.18

Start in die neue Heizsaison

Alt gegen Neu

Beim Kauf eines neuen, sauberen Hase-Kaminofens bis 15. September erhalten Sie 300 Euro für Ihren alten Kaminofen und wir ein Vorher-Nachherfoto für unsere Facebook-Seite.

100 Euro gibt es extra, wenn Sie sich zusammen mit Ihrem neuen Kaminofen ablichten lassen.

Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionspreisen kombinierbar.

Das lohnt sich. Für Sie. Und für die Umwelt.

Viele Öfen sind in Deutschland in den nächsten Jahren von einer Stilllegung betroffen, weil sie den gestiegenen Anforderungen der Bundes-Immissionsschutzverordnung nicht mehr genügen.

Warum lohnt es sich schon jetzt einen älteren Ofen durch einen neuen Kaminofen zu ersetzen? Moderne Holzöfen besitzen die effektivieren Verbrennungssysteme, verbrauchen weniger Holz und haben deutlich geringere Emissionen. Die Luftsteuerung lässt sich exakter regulieren, die Feuerraumscheiben sind deutlich größer und bleiben dennoch sauber und klar.

Zudem sehen Hase-Kaminöfen besonders gut aus. Dank vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten in Farben und Materialien können unsere Öfen perfekt an Ihre Wohnsituation angepasst werden.